Wir realisieren im Auftrag der Senatsverwaltung / der Schulleitungen Medienprojekte für Berliner Grundschüler.
Zum Betrieb eines Lichtenberger Schulradios in Berlin unter der Schirmherrschaft des Schulstadtrates Wilfried Nünthel suchen wir auf Honorarbasis Leute, die
- Kinder bei der Produktion von Kurzbeiträgen und der Moderation anleiten und
- selbst Kurzbeiträge produzieren und Sendungen moderieren können.
Radioerfahrung sollte vorhanden sein.
Die Honorierung richtet sich nach der Erfahrung / Qualifikation und nach der Honorarordnung des Landes Berlin.
Interessensbekundungen können nur per Mail mit vollständigem Namen und Angabe der Radioerfahrung sowie der Telefonnummer bearbeitet werden.
Studierende sind willkommen! "Radio machen statt Kellnern!"

Bevor Sie ihr Interesse bekunden, bedenken Sie bitte:
Produktionen finden im Lichtenberger Studio (Regionalbahn-und S-Bahn-Anschluss) oder mit Ü-Wagen auch im Stadtrandgebiet statt.
Die Anfahrt aus den "Szene-Kiezen" zum Studio beträgt durchschnittlich eine knappe Stunde.

Bei Interesse bitte eine Mail mit o.a. Angaben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!